Schmelzweb.at
Unbeantwortete Themen
Aktive Themen
Aktuelle Zeit: Mi 15. Aug 2018, 15:57
 


Autor Nachricht
Haubenberger1
Beitrag  Betreff des Beitrags: Neuanfänger  |  Verfasst: Fr 30. Jun 2006, 09:29
Benutzer

Registriert: Fr 30. Jun 2006, 09:15
Beiträge: 10

Offline
Hallo Kollegen.
Hab zu Beginn einige Fragen und hoffe, dass ihr mir diese beantworten könnt!!!

1)wie ist die Schmelz allgemein. (leiwand,stressig,schwierig, ...)
wie sind die Menschen dort.
2)was kann ich machen, wenn ich sport studiere. Die Basis ist doch in allen Richtungen der Sportwissenschaften gleich, kann ich nachher z.B von Lehramt auf Sportwissenschaften umsteigen?
3) ganz wichtig: wie sieht es mit den Berufschancen aus. was kann ich überhaupt werden wenn ich mich für Sport entscheide?
überall steht immer nur was von Berufsfeldern, ich möchte Beispiele!!!

Danke für Eure Hilfe

MFG Max


chn
Beitrag  Betreff des Beitrags:   |  Verfasst: Fr 30. Jun 2006, 16:05
Benutzer

Registriert: So 29. Aug 2004, 09:34
Beiträge: 42

Offline
Stressig wenn du die KollegInnen nicht einbeziehst, da wirst da noch viele Freunde der Pädagogik machen. Sonst super bist den Prof. Baron kennen lernst mit seiner hübschen Lebensgefährtin. Die Menschen sind groß, klein, dünn und selten etwas adipös. Während du Sport studierst kannst du einiges machen, aber treffender wäre wohl was du danach machen kannst, aber dazu gibt es ein Qualifikationsprofil im Studienplan: Prinzipiell ist alles ähnlich, aber du musst Spowie und LA trotzdem fast alles machen (da gibt es Anrechnngstabellen).

Kommt auf die Spezialisierung an, aber prinzipiell kannst du dir dein eigenes Berufsfeld definieren, was allgemeines besser bezahltes wo du willkommen bist gibt es nicht wirklich.

Berufe kann man schwer sagen, da es ja schon wieder einen neuen Plan gibt. Die einzige Ausbildung die du kriegst ist Lebens und Sozialberater.

Aber surfe einfach auf der Hompage da findest du mit geduld alles, oder sonst geh zu Prof. Baca, der ist immer nett und hilft dir sicher weiter!! Tipp!! Erst hingehen nachdem die Austria gewonnen hat denn dann steht die Chance auf einen herzlichen Empfang viel höher.

Hoffe ich konnte dir helfen

lg


cheder
Beitrag  Betreff des Beitrags: Re: Neuanfänger  |  Verfasst: Mo 3. Jul 2006, 09:57
Benutzeravatar
Benutzer

Registriert: So 29. Aug 2004, 09:35
Beiträge: 394

Offline
ad2) Bakk. Sportwissenschaft und UF Bewegung und Sport unterscheiden sich bereits von Beginn an, da sie zwei verschiedene Studien sind (siehe auch Studienpläne) - nur ausgewählte LV werden für beide Studienrichtungen gemeinsam angeboten.

ad3) Eine Universität bildet nicht zu einem bestimmten Beruf aus (im Gegensatz zur Fachhochschule) sondern vermittelt dir Werkzeuge und Qualifikationen für vielfältige Betätigungsfelder im Bereich Sport (daher findest du auch nur Qualifikationsprofile) - was du mit den Werkzeugen daraus machst, bleibt dir überlassen.

Also vom Sportartikelverkäufer über Trainingsplanung bis zum Universitätsprofessor (sofern Stellen frei sind) ist alles möglich

P.S. :Mit deinen zahlreichen Mails an teils nicht zuständige Personen bist du bereits am Institut bekannt ;-) - zuerst lesen, dann handeln !


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Druckansicht

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Gehe zu:   
cron

Alle Cookies des Boards löschen | Kontakt: office(ät)planetsporty(punkt)com | Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

 
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
DAJ Glass 2 template created by Dustin Baccetti
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Buchtipp

Buchtipp
Sponsoren
Spokimo Spokimo Action Day Physio Zentrum